Rauchschalter SRS 24/5

In vielen Fällen sind selbstschließende Brandschutztüren ein Hindernis. Sie werden deshalb oft mit Keilen offengehalten. Dies kann jedoch im Brandfall ernste Folgen haben, denn Rauch verteilt sich schnell über das gesamte Gebäude, blockiert Fluchtwege und behindert eine effektive Brandbekämpfung. Hier kann eine automatische Rauchschutzanlage Abhilfe schaffen.

Sobald ein automatischer Melder Rauch (Brand) detektiert, oder ein Handmelder betätigt wird, geht der Rauchschalter in Meldefunktion. Der SRS 24 unterbricht daraufhin die Versorgungsspannung für die Haftmagnete, und die Brandschutztüren werden durch die Türschließer automatisch geschlossen. Gleichzeitig schaltet der Relaiskontakt und eventuel angeschlossene Signalisierungen oder Steuerungen treten in Funktion.

  • Vielseitige Anwendungen
    • automatisches Türschließen
    • Öffnen von Rauchklappen
    • Abschalten von Maschinen
    Anschlussmöglichkeiten
    • bis zu 10 automatische Brandmelder
    • Handauslösetaster
    • Optische-, Temperatur-, oder Mehrsensormelder
    Zusätzliche Funktionen des SRS 24
    • gleichzeitiges Bedienen mehrerer Türen
    • Verrichtung von Schalt- und Signalfunktionen
    • Überwachung von Drahtbruch, Kurzschluss, sowie Entfernen eines Melders
    • Manuelle Türschließfunktion
    • DIBt zugelassen (Z-6.5-2067)
Rauchschalter-SRS24-5
Netzspannung
230 V AC
Ausgangsspannung
24 V DC
Ausgangsleistung
5 Watt
Temperaturbereich
-10 bis 40°C
Feuchte
bis 95%, relativ
Schutzart
IP 42
Abmessungen B/H/T
180 x 130 x 65 mm
Gewicht
550 g
Gehäusematerial
Kunststoff
Artikel Nummer
B10185
VdS / DIBt-Nr.
Z-6.5-2067
Rauchschalter-SRS24-5
Back to top