Handfeuermelder Grenzwerttechnik

Zum Anschluß an alle gängigen Brandmeldezentralen mit Grenzwertmeldertechnik nach EN54-11.

  • Stabiles pulverbeschichtetes Metallgehäuse
  • Erfüllung aller einschlägigen Normen und Vorschriften
  • flächenbündige Türe ohne Öffnung in der Front
  • spezieller Verschluss Mechanismus
  • Automatisches Rückstellen des Druckknopfes beim Öffnen oder Schließen der Tür
  • Leitungszuführung von oben oder hinten
  • Schutzarten von IP42 bis IP65 möglich
  • Sondervarianten z.B. in V2A oder V4A möglich
  • VdS G 295029
DKMM-rot-Hausflamme

Betriebsspannung
12 - 24 VDC
Alarmstrom
2 mA
Schutzart
IP 42
Abmessungen B/H/T
125 x 125 x 36 mm
Gewicht
500 g
Gehäusematerial
Metall pulverbeschichtet
VdS Nummer
G 295029
Ersatzglasscheiben
B10360
Schlüssel Kunststoff
B10361E
Wetterschutzgehäuse
V2A Edelstahl
Makrolon Schutzhaube
D29701, flache Ausführung
D29702, hohe Ausführung
DKMM-rot-Hausflamme
DKMM-rot-Hausflamme-und-Feuerwehr
DKMM-blau-Hausalarm
DKMM-IP54-Set
Back to top